Ab dem 01. Juli 2021 ist das MGH wieder zu gewohnten Zeiten, mit Voranmeldung für Bürger*innen geöffnet.

Herzlich Willkommen im Mehrgenerationenhaus Gelsenkirchen

Das Mehrgenerationenhaus (MGH) befindet sich unter dem Dach des Generationennetz Gelsenkirchen e.V. Das Bundesprojekt Mehrgenerationenhaus, gefördert vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend besteht seit 2006 in Gelsenkirchen und ist seit Beginn des Bundesprojektes mit dabei . Das Mehrgenerationenhaus ist ein Raum der Begegnung, der das Miteinander und den Austausch zwischen den Generationen fördern will.

Senio(h)rentelefon – Wir leihen Ihnen unser Ohr

Senio(h)rentelefon – Wir leihen Ihnen unser Ohr
 
Nachbarschaftsstifter*innen (SeNa) des Generationennetzes schalten in Zeiten des Kontaktverbotes Aktion „Senio(h)rentelefon – Wir leihen Ihnen unser Ohr“ und sind ab sofort täglich und direkt telefonisch erreichbar. Eigentlich sind sie die bekannten Gesichter von nebenan. Als ältere Bürgerin, als älterer Bürger kann man sie mal eben ansprechen, auf der Straße, beim Bäcker oder zu ihren Sprechzeiten an Standorten über das ganze Stadtgebiet verteilten. Das ist zzt. nicht mehr möglich. Was aber bleibt ist der Kontakt per Telefon. Dies wird nun mit der Aktion „Senio(h)rentelefon – Wir leihen Ihnen unser Ohr“ verstärkt angeboten. Eine ganze Reihe der SeNa sind ab sofort direkt und täglich telefonisch erreichbar.

Zudem stehen über die Servicenummer 0209 169 6666 (MoFr 10-16 Uhr) weiterhin hauptamtliche Mitarbeiterinnen für weiterreichende Anliegen, Fragen und Nöte älterer Bürgerinnen und Bürger zur Verfügung und vermitteln auch weitere Telefon- oder Emailkontakte. 
 
Wir möchten damit für diejenigen ein Angebot machen, die einfach mal Lust auf ein Gespräch haben, die mal mit einem Menschen reden möchten, die vielleicht eine einfache Frage haben und nun nicht wissen, wohin damit. Niemand sollte in diesen Tagen allein bleiben, auch wenn unsere Kontakte vielfach und aus gutem Grund auf Telefonieren und Schreiben reduziert sind.
 
Nur Mut, rufen Sie an. Noch eine kleine Bitte dazu, SeNa sind bürgerschaftlich Engagierte. Bitte versuchen Sie es ein zweites Mal, wenn sie mal nicht sogleich jemanden erreichen.  
 
Weitere Informationen auch über www.generationennetz-ge.de

Keine Nachrichten verfügbar.